Allgemein

200 Aktionen an Schulen und Liebesbriefe von Schülern

Autor 20. Juli 2018 Keine Kommentare

Die Analyse der Entwicklungen auf dem Deutschen Spendenmarkt zeigte ein klares Ergebnis: Die Markenbekanntheit unseres Kunden ist bei Jugendlichen und jungen Erwachsen zu niedrig, Tendenz sinkend. Gallafilz wurde beauftragt, ein Konzept zum systematischen Aufbau neuer Zielgruppen zu entwerfen.

Aktuelle Studien zur Hirnforschung sowie Ergebnisse aus der Marktforschung und Expertenwissen aus den Bereichen Bildung und Fundraising bilden die Basis für unsere Antwort: Ein Programm für SchülerInnen der Oberstufe, das zu sozialem Engagement motiviert und über soziale Missstände in Deutschland aufklärt.

Im laufenden Schuljahr fanden schon fast 200 Aktionen an Schulen in Bayern und Baden-Württemberg statt, für das nächste Jahr ist die Ausweitung auf weitere Bundesländer geplant. Unsere KollegInnen befinden sich gerade im Endspurt vor den Sommerferien und sind jeden Tag an einer anderen Schule.

Von der Strategie bis zur Umsetzung ein Projekt, in dem unser Herzblut steckt. Schön, dass die SchülerInnen das spüren!

Hier finden Sie einen Auszug der Briefe welche uns von den Schülern geschickt wurden.